Wie gehen wir vor?

Ganz einfach - lassen Sie unsere Mitarbeiter bei Ihnen vor Ort so lange wie nötig für Sie tätig sein, überzeugen Sie sich von ihrer Professionalität, lassen Sie unsere Kollegen die Thematik in Ihrer Umgebung kennenlernen und verstehen und im Rahmen eines Werkvertrages die ersten Erfolge erzielen. Erst danach entscheiden Sie mit uns gemeinsam ob ein Outsourcing in ein Near-Shoring Land zusätzliche Vorteile bringen wird.

Dieses Konzept trägt erfahrungsgemäß entscheidend zum Erfolg des Outsourcing Projektes bei.

Es ist auf dem Osteuropäischen Markt einzigartig und stellt somit ein USP von SDKMI dar.
 

Risiken

Near Shore

Risiken

Gibt es Risiken?

Die Basis für eine vertrauensvolle und erfolgsorientierte Zusammenarbeit, die wir unbedingt anstreben, ist eine Win-Win Situation.

Unter Anderem betrifft dies auch Risiken, die zwischen den Geschäftspartnern gleichermaßen verteilt werden sollen.

Nicht desto trotz gibt es in unserem Angebot für unsere Kunden so gut wie keine Risiken, denn EastWest-IT stellt die Mitarbeiter an und ermöglicht sehr schnelle Veränderungen ohne zusätzliche Kosten.

Near Shore

Was unterscheidet uns von den Personalvermittlern oder Zeitarbeitfirmen?

Unser Ziel ist das Near-Shore Projectoutsorucing und keine Personalvermittlung oder langfristige Personalgestellung.
Der zeitlich begrenzte, lokale Einsatz soll die Projektübernahme erleichtern und Ihnen die Sicherheit geben mit den richtigen Spezialisten zusammenzuarbeiten.
 

Was unterscheidet uns von den klassischen Low Cost SW-Outsoursing Firmen?

Wir kombinieren den On-Shore- mit dem Near-Shorekonzept und schaffen dadurch eine Vertrauensbasis bei größtmöglicher Flexibilität.